Erwin Rychener Architekten AG

Wohnüberbauung Hänibüel Zug

Die zwei Bauten werden präzise in den Verlauf der Topographie einmodelliert. Sie übernehmen die Massstäblichkeit des Quartiers. Durch ihre Stellung fliesst der Landschaftsraum in den Siedlungsraum. Die grosszügige Raumkonzeption entspricht der attraktiven Lage des Grundstückes. Jede Wohnung zeichnet sich aus durch höchste Ansprüche an Wohnqualität und Privatsphäre.